Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Logo des Landschaftsverbandes Rheinland
Die Fotos zeigen eine Musikgruppe in der Pausenhalle, die Grafik aus dem Schulkonzept und den Gedenkbrunnen in Sankt Augustin.

Biografie für Kinder

Das Leben von Frida Kahlo gemalt und erzählt von der 2a

Das Bild zeigt eine Kinderzeichnung von Frida Kahlo neben einem blauen Haus.
Bild-Großansicht
Frida und das blaue Haus

Sankt Augustin 2008

Das Bild zeigt eine Kinderzeichnung der Kahlo-Familie mit Frida als Baby.
Bild-Großansicht
Frida als Baby

Die ganze Familie Kahlo freut sich über die Geburt von Frida. Frida hat drei Schwestern. Der Vater ist Fotograf und macht ein Foto. Alle freuen sich, auch wenn das Baby oft schreit. Sie wohnen in einem schönen blauen Haus in Mexiko. Heute ist das blaue Haus das „Frida-Kahlo-Museum“.

Jenni

Das Bild zeigt eine Kinderzeichnung von Frida mit 3 Kindern, die sie mit den Worten „Frida Hinkebein“ hänseln.
Bild-Großansicht
Frida Hinkebein

Frida bekommt eine Krankheit an den Beinen, die heißt Kinderlähmung. Danach läuft sie ganz komisch, weil ein Bein kürzer ist als das andere. Die Kinder rufen: „Frida Hinkebein! Frida Hinkebein!“ Da bleibt Frida lieber allein. Sie soll viel Sport machen: Schwimmen, Fahrrad und Rollschuh fahren, Fußball spielen. Sie zieht auch gerne eine Hose an wie ein Junge.

Marcel

Das Bild zeigt eine Kinderzeichnung von Frida Kahlo in der Tür des Gymnasiums Mexiko.
Bild-Großansicht
Frida im Gymnasium

Frida Kahlo geht auf eine besonders gute Schule. Auf der Schule sind 2000 Jungen und nur 35 Mädchen. Frida will Ärztin werden. Sie muss Geld verdienen, weil die Familie arm ist und die Schule Geld kostet. Sie arbeitet nachmittags in einer Apotheke an der Kasse und verkauft Medizin.

Deborah

Das Bild zeigt eine Kinderzeichnung von Frida Kahlo unter einer entgleisten Straßenbahn.
Bild-Großansicht
Der Unfall

Frida Kahlo fährt gerne mit der Straßenbahn. Leider passiert ein richtig fieser Unfall mit einem Bus. Frida kommt unter die Straßenbahn. Eine Haltestange stößt durch ihren Bauch und kommt am Rücken wieder heraus. Aber Frida überlebt. Sie muss ein Jahr im Krankenhaus bleiben.

Andreas / Konstantina

Das Bild zeigt eine Kinderzeichnung von Frida Kahlo im Bett mit ihrem Spiegelbild am Betthimmel.
Bild-Großansicht
Friida in ihrem Himmelbett mit Spiegel

Frida muss lange im Bett liegen. Ihr ist langweilig. Der Vater baut einen Spiegel über ihrem Bett ein. So kann Frida sich selber sehen. Der Vater gibt ihr Pinsel und Farben. Dann kann sie sich selber malen und ihr ist nicht mehr langweilig.

Marcel

Das Bild zeigt eine Kinderzeichnung von Frida Kahlo in einem Brautkleid Hand in Hand mit Diego Rivera und umgeben von Herzen.
Bild-Großansicht
Frida verliebt sich in Diego Rivera

Frida Kahlo macht einen Spaziergang und sieht den Maler Diego Rivera. Er malt an ihrer Schule eine Wand an. Sie verlieben sich. Der Vater will nicht, dass Frida den Diego heiratet,weil sie 20 Jahre jünger ist und behindert. Diego sagt: „Nein, mir ist das egal. Ich heirate Frida trotzdem.“

Aman

Das Bild zeigt eine Kinderzeichnung von Frida Kahlo mit Affe, Vogel und Hund.
Bild-Großansicht
Frida und ihre Tiere

Frida kann keine Kinder kriegen. Das ist wegen dem Unfall. Deshalb hat sie viele Tiere in ihrem Garten: Einen Papagei, einen Hund und einen Affen. Die Tiere sind ihr sehr wichtig.

Leon

Das Bild zeigt eine Kinderzeichnung von Frida Kahlo mit Pinsel an einer Staffelei.
Bild-Großansicht
Frida malt

Frida malt gerne Tiere Sie hängt die Bilder im Museum an die Wand. Sie wird berühmt und ein bisschen reich. Für ein Bild gewinnt Frida einen Preis von Mexiko, wie eine Medaille.

Tim

Das Bild zeigt eine Kinderzeichnung von Frida Kahlo mit fehlendem Fuß neben einem Rollstuhl.
Bild-Großansicht
Frida und ihr Rollstuhl

Ein Fuß von Frida wird schwarz und muss abgeschnitten werden. Sie kann nicht mehr gut laufen. Deshalb bekommt sie einen Rollstuhl. Aber sie sagt: „Wozu brauche ich Füße, wenn ich Flügel habe zum Fliegen!“

Konstantina

Das Bild zeigt eine Kinderzeichnung eines Grabkreuzes mit der Inschrift: „Frida Kahlo ist tot.“
Bild-Großansicht
Das Grabkreuz von Frida

Frida fährt im Bett zu einer Ausstellung und bekommt eine Lungenentzündung und stirbt. Sie wird nur 47 Jahre alt. Das ist noch jung. Sie stirbt im Schlaf.

Cee Jaye

Nach oben