Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Logo des Landschaftsverbandes Rheinland
Die Fotos zeigen Ereignisse aus dem Schulleben.

Unterricht in Sankt Augustin wieder wie gewohnt

Nach dem erforderlichen unterrichtsfreien Tag am 26.6.2018 konnte der Unterricht an der LVR-Frida-Kahlo-Schule in Sankt Augustin seit Mittwoch (27. Juni 2018) wieder wie gewohnt stattfinden. Die Gefahrstoffe eines undichten Chlorgasbehälters aus dem Schwimmbadkeller waren vom Schulgelände inzwischen fachgerecht abtransportiert worden. Das Hauptgebäude konnte nach gründlicher Lüftung am Dienstag wieder geöffnet werden. Für die Schülerinnen und Schüler sowie die Mitarbeitenden ist das Schulgebäude somit wieder sicher.

Nach aktuellen Erkenntnissen war am Montag (25. Juni 2018) in den Kellerräumen des schuleigenen Schwimmbades ein Behältnis mit flüssiger Chlorbleiche undicht geworden, sodass gasförmiges Chlor entweichen konnte. Mehrere Schülerinnen und Schüler mussten daraufhin zur Untersuchung ins Krankenhaus, konnten dieses jedoch am frühen Montagabend wieder verlassen. Warum das Behältnis undicht wurde, wird derzeit von einer Fachfirma untersucht.

Am Dienstag (26. Juni 2018) war im Hauptgebäude der LVR-Frida-Kahlo-Schule kein Unterricht möglich, da dieses gelüftet werden musste. "Wir sind sehr froh, dass der Vorfall so glimpflich ausgegangen ist und bedanken uns bei allen Einsatzkräften, die sich vor Ort sehr engagiert um die Personen im Gebäude gekümmert haben - ganz besonders natürlich um unsere Schülerinnen und Schüler", sagte Prof. Dr. Angela Faber, LVR-Dezernentin Schulen und Integration.

Nach oben