Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Logo des Landschaftsverbandes Rheinland
Die Fotos zeigen Ereignisse aus dem Schulleben.

Schulfahrten an der LVR-Frida-Kahlo-Schule

Das Foto zeigt eine Schülergruppe mit Fahrrädern sowie zwei Erwachsene, eine mit Rollfiets.
Bild-Großansicht
Eine Klassenfahrt mit Fahrrädern und „Rollfiets“

„Das war toll, super, echt Spitze!“ – Schülerkommentare nach erlebnisreichen Schulfahrten. Das können Klassenfahrten sein in die Jugendherberge nach Windeck oder zum Sporthotel mit Hochseilgarten, die Winterunterrichtsfahrt oder die Bootstage, Reiterferien oder Fahrradtouren.

Besonders während der Bootstage, wo Schülerinnen und Schüler auf engem und begrenztem Raum eines Bootes leben, ist Teamgeist gefordert. Individuelle Bedürfnisse müssen aufgeschoben, Regeln unwiderruflich akzeptiert werden. Die Übernahme von Verantwortung für sich und das Gemeinwohl ist ein zentrales Anliegen.

Das Foto zeigt einen Schüler in einem Rollstuhl aufgehängt in einer Seilvorrichtung.
Bild-Großansicht
Mutiger Besuch in einem Hochseilgarten

Gemeinschaft, Natur, Denkmäler – Erlebnisse auf Schulfahrten machen neue Erfahrungen möglich, die so in der Schule nicht gemacht werden können. Natur-Erleben, künstlerische und musische Vorhaben, Bewegung und Entspannung gehören ebenso zum Tagesablauf wie Spiel und Sport.

Neue Fähigkeiten und Interessen können ohne Zeitdruck entdeckt werden – viele wichtige Erfahrungen, die zu unserem ganzheitlichen Bildungs- und Erziehungsverständnis gehören und die sich wiederum positiv auf den Schulalltag auswirken.
Daher werden besonders auch Klassen- und Schulfahren vom Förderverein unserer Schule unterstützt.

Nach oben