Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Die Fotos zeigen Gruppensituationen mit Schülerinnen und Schülern aus dem Schulalltag.

Schülervertretung

Die Schülervertretung an der LVR-Frida-Kahlo-Schule

Mitglieder in der Schülervertretung der LVR-Frida-Kahlo-Schule sind die Klassensprecher und deren Stellvertreter ab der Klasse 4 bis zu den 10. Schuljahren. In Sankt Augustin umfasst die SV die Klassen 4 bis 7. In der Außenstelle in Vilich sind es die Klassen 8 bis 10.
Die Schülervertretung trifft sich bei Bedarf zur Beratung von schulorganisato-rischen Themen (z.B. Pausensituation) sowie zum Austausch über aktuelle Themen der Schule für Schülerinnen und Schüler.

Das Foto zeigt Schülerinnen und Schüler bei einer SV-Sitzung im Konferenzraum in Sankt Augustin.
Bild-Großansicht
SV-Sitzung in Sankt Augustin

Sie wählen aus ihrer Mitte die Schülersprecherin bzw. den Schülersprecher.
Der Schülersprecher oder die Schülersprecherin und ihre Stellvertretung sind Mitglieder der Schul-konferenz der LVR-Frida-Kahlo-Schule und haben dort volles Stimmrecht bei wichtigen Entscheidungen, die die Schule betreffen.

Die neuen Schülersprecher für das Schuljahr 2020/2021 wurden durch die Klassensprecherinnen und Klassensprecher ab Klasse 4 gewählt.

Sankt Augustin:
Sprecherin: Klara Käufer (4b)
Vertreter: Marc Thöming (6a)

Vilich:
Sprecher: Simon Assen­macher (Kl. 9)
Vertreterin: Jason Jülich (Kl. 8)

Begleitet und unterstützt werden die Schülervertretungen durch mehrere Vertrauenslehrerinnen und Vertrauenslehrer, die in der SV-Sitzung gewählt wurden:

Sankt Augustin:
Frau Jana Wilder (5b)
Frau Claudia Keller (6a)

Vilich:
Frau Leonie Sander (A1a)
Herr Max Ebel (A2a)

Nach oben