Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Logo des Landschaftsverbandes Rheinland
Die Fotos zeigen Szenen aus verschiedenen Konzept-Bereichen.

Pflegekonzept der LVR-Frida-Kahlo-Schule

Die Pflegefachkräfte der LVR-Frida-Kahlo-Schule leiten die Schülerinnen und Schüler zur Erlangung und Erhaltung größtmöglicher Selbstständigkeit an und sind Ansprechpartner für Eltern, Ärzte und Pflegedienste.

Leitbild:

Die Pflegefachkräfte der LVR-Frida-Kahlo-Schule betrachten die Schülerinnen und Schüler als ganzheitliche Personen mit eigenen Kräften und Fähigkeiten und sehen sie im Mittelpunkt ihrer Tätigkeit. Sie werden durch gezielte Hilfestellung zur Erhaltung und Erlangung größtmöglicher Selbstständigkeit angeleitet. Dazu wird der ständige Austausch mit allen an der Schule tätigen Berufsgruppen benötigt.

Die eigenständige, gleichberechtigte Berufsgruppe examinierter Pflegefachkräfte mit zurzeit 5 Stellen gewährleisten an beiden Schulstandorten die Durchführung spezieller Pflege sowie die Mithilfe bei der Grundpflege.
Bei Abwesenheit wird untereinander vertreten.

Sie sind Ansprechpartner für Eltern (Hausbesuche), Kinderärzte, Psychologen und Pflegedienste und kooperieren mit Klassenteams sowie Therapeutinnen und Therapeuten.

Klassenübergreifend werden übernommen

  • Leistungen der Erste-Hilfe- / Notfallversorgung
  • Sicherstellen der Einhaltung des Hygieneplans

Aufgeteilt in Pflegeeinheiten mit 4 - 6 Klassen werden übernommen

  • Ermitteln des Pflegebedarfs
  • Organisation und Durchführung von spezieller Pflege
  • Organisation und Anleitung von Pflegehilfspersonal
  • Mithilfe bei der Grundpflege
  • Pflegedokumentation
  • Organisation der Medikamentengabe
  • Zusammenarbeit mit schulärztlichem Dienst, Zahnprophylaxe etc.

Der Pflegeprozess wird mit der Pflegedokumentation transparent gemacht.

Nach oben